Referenzen Fensterläden

Seit über 50 Jahren baut, liefert und montiert die Firma Hermes Royal Fensterläden als Klappläden oder Schiebeläden. Unser Montagegebiet erstreckt sich hierbei über den gesamten süddeutschen Raum und darüber hinaus. Auf dieser und den folgenden Seiten finden Sie eine kleine Auswahl an umgesetzten Projekten. Mit einem Klick auf die Bilder gehen diese vergrößert auf und bei einigen Projekten stehen Ihnen mehre Ansichten zur Verfügung. Sollten Sie überprüfen wollen, ob wir Ihre Fensterläden ebenfalls montieren, können Sie auf der Montageseite Ihre Postleitzahl eingeben und erhalten sofort die entsprechende Antwort.

Filderstadt

Holzfensterläden mit innenliegender Lamelle Typ HJ, montiert auf WDVS Mauerwerk, lackiert nach Caperol Kassler braun und die Beschläge pulverbeschichtet nach RAL 7005 - Filderstadt

Mannheim

Fensterläden aus Aluminium Typ AJ-Top-line 50 seidenmatt pulverbeschichtet nach RAL 7040 - Mannheim

München

Fensterläden aus Holz Typ HJ mit innenliegenden Lamellen auf WDVS Mauerwerk in der Farbe Endbehandelt RAL 5014 und die Beschläge pulverbeschichtet nach RAL 9022 -München

Kornwestheim

Faltfensterläden Holz Typ HA-ÜM mit innenliegenden Lamellen und beidseitig abgeplatteten Füllungen, deckend lackiert und Beschläge pulverbeschichtet nach RAL 6009 tannengrün - Kornwestheim.

Frankfurt

Alu Fensterläden Typ AJ Top-Line 50 inkl. Beschläge, pulverbeschichtet in seidenmatt nach RAL 9001 cremeweiß – Frankfurt

Ulm

Mix aus neuen und aufgearbeiteten Fensterläden aus Holz, Typ HJÜ mit überstehenden Lamellen nach RAL 6009 tannengrün lackiert – Ulm.

Bretten

Faltfensterläden aus Holz, Typ HA-JM mit innenliegenden Lamellen und abgeplatteten Füllungen, deckend lackiert und Beschläge olivgrün pulverbeschichtet nach RAL 6003 - Bretten.

Bad Liebenzell

Holz Fensterläden an einer Fachwerk-Fassade, Typ HA-ÜM mit überstehenden Lamellen und beidseitig abgeplatteten Füllungen, deckend lackiert nach RAL 6005 moosgrün und Beschläge pulverbeschichtet nach RAL 9022 perlhellgrau – Bad Liebenzell.